Verkehrsunfall - Person eingeklemmt am 28.01.2016

 

----  Erneut eingeklemmte Person: Unfallserie reißt nicht ab ----

 

Am 28.01.2016 um 16:59 Uhr wurden wir erneut zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Auf der Ortsverbindungstraße zwischen Lochhofen und Altkirchen kam ein Subarufahrer von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum und überschlug sich. Auf dem Dach liegend wurde der Fahrer dabei im Fahrzeug eingeklemmt. Mit dem Rettungsspreizer mußte die Fahrertüre geöffnet werden. Erst dann konnte der kopfüber hängende Mann zusammen mit dem Rettungsdienst befreit werden. Er wurde mittelschwer verletzt.

 

 


1  

  

Im Einsatz waren neben dem Rettungswagen Sauerlach und dem Notarzt aus Ottobrunn die Feuerwehren Altkirchen, Sauerlach, Oberbiberg und Arget mit insgesamt 58 Einsatzkräften unter Leitung des Argeter Kommandanten Norbert Hohenleitner. Die Straße wurde  für die Bergungsarbeiten komplett gesperrt.   

 

 

   

Pressebericht im merkur.de

 

2. Pressebericht merkur.de

 

Pressebericht az münchen

 

 

 

Notrufnummern:

Feuerwehr                 112

Rettungsdienst          112

Polizei                       110

   


Sie sind  Besucher:

 

301225