Unwetter am 25.07.2016 durch Starkregen


Aufgrund eines Starkregenereignisses mit 70 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit wurden in den Ortsteilen Arget und Lochhofen einige Straßen überflutet. Sowohl an der Oberhamer Straße wie auch in der Birkenstraße konnte das Wasser nicht mehr selbstständig abfließen und drohte in die angrenzenden Gebäude zu laufen. Die Feuerwehr Arget pumpte gemeinsam mit der Feuerwehr Sauerlach die Wassermassen ab.

 

In der Altkirchener Straße lief in einem Neubau der Keller komplett voll. Mit einer Tragkraftspritze und zwei Tauchpumpen wurde der Keller geleert. Die Feuerwehr Taufkirchen unterstützte den Einsatz mit Sandsäcken um zu verhindern, dass weiteres Wasser in den Keller lief. Mit einem Bagger wurde ein Graben zum Ablauf des Wassers gezogen.

 

Im weiteren Verlauf drückte in der Michelistraße das Stauwasser durch die Bodenplatte eines Einfamilienhauses in den Keller. Mit einem Wassersauger konnte die Feuerwehr einen größeren Schaden abwenden.

 

Im Einsatz waren 37 Einsatzkräfte der Feuerwehren Arget, Sauerlach und Taufkirchen unter der Leitung des Kommandanten der Feuerwehr Arget.

 

Unwetter am 25.07.2016


1  



 

Notrufnummern:

Feuerwehr                 112

Rettungsdienst          112

Polizei                       110

   

 

Sie sind  Besucher:

 

284845