Verkehrsunfall auf der B 13 am 09.01.2013 

Zeitgleich zu dem Einsatz des Kaminbrandes wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die B 13 gerufen. Vier Feuerwehrdienstleistende unter der Leitung des stellvertetenden Kommandanten Hans Berthold rückten zur Erstversorgung der Verletzten aus. Nachdem die Feuerwehr Sauerlach bereits vom vorhergehenden Einsatz  eingerückt war, riefen wir die Kameraden zu Übernahme der Einsatzstelle um weiterhin den Kaminbrand löschen zu können.  

Die Feuerwehr Sauerlach sicherte und reinigte im Anschluss die Unfallstelle. 

Die am Unfall beteiligten Personen wurde mit dem Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht. Eines der Unfallopfer erlitt zum Teil schwere Verletzungen.   

 

Bilder zum Verkehrsunfall

VU auf der B13
VU auf der B13
VU auf der B13