Unwettereinsätze am 01.08.2018 ab 20:15 Uhr


Am 01.08.2018 zog eine lokal eng begrenzte Gewitterzelle mit Starkregen und Sturmböen aus östlicher Richtung über unser Gemeindegebiet.

Auf der ST 2573 Richtung Sauerlach brachen fast an allen Bäumen größere Äste ab und blockierten die Fahrspuren. Da sich nach Erkundung der Strecke immer mehr Einsatzstellen abzeichneten, wurde die FF Sauerlach von der Gegenrichtung her zur Unterstützung nachgefordert. Mit Motorsägen wurden die Bäume beseitigt und der Bereich geräumt.



Noch während der Rückfahrt erreichte uns eine Meldung von einem in der Fahrleitung hängenden Baum auf der Bahnstrecke München-Holzkirchen bei Kilometer 27,2. Bei Ankunft lag der Baum auf der Fahrleitung des Gleises Richtung München. Da die Stromabschaltung noch nicht erfolgt war, brannte der Baum mit offenen Flammen, Rauch- und Dampfentwicklung vorerst weiter. Erst nach Eintreffen des Notfallmanagers der DB-AG wurde die Abschaltung und Streckensperrung eingeleitet. Somit konnte dann die Strecke in beiden Richtungen zur Erdung der Oberleitung betreten werden. Die Feuerwehren Taufkirchen und Otterfing waren dazu jeweils mit ihrem Bahnerdungssatz alarmiert worden. Von den Feuerwehren Arget und Sauerlach wurden vorsorglich 2 Löschrohre in Bereitstellung gebracht, diese kamen aber nicht zum Einsatz. Nach ca. einer Stunde konnte der Baum aus dem Gleisbereich entfernt werden und die Einsatzstelle der DB übergeben werden.  

 


Bei diesen Unwettereinsätzen waren 26 Einsatzkräfte der FF Arget unterwegs.



 

Notrufnummern:

Feuerwehr                 112

Rettungsdienst          112

Polizei                       110

   


Sie sind  Besucher:

 

310819