Brand am Waldrand  Otterfinger Weg 03.08.2016


Um 14:00 Uhr wurden wir zu einem Kleinfeuer am Otterfinger Weg alarmiert. Mehrere Mitteilungen über eine Rauchentwicklung gingen über  die DB-Notfallleitstelle bei der Einsatzzentrale ein. Vor Ort bei Bahnkilometer 28,0 wurde eine brennende Waldbodenfläche von ca.
10 qm²  vorgefunden, welche rasch durch einen Trupp unter Atemschutz mit einem Schnellangriffsschlauch abgelöscht  werden konnte. Zur Brandursache kann keine Auskunft gegeben werden. Es entstand kein nennenswerter Sachschaden.

















 

 

 

 


 

Notrufnummern:

Feuerwehr                 112

Rettungsdienst          112

Polizei                       110

   

 

Sie sind  Besucher:

 

284863